Soziale und berufliche Rehabilitation

Berufliche Rehabilitation vor Ort – 
mobil und individuell

reIntegro ist ein anerkannter Anbieter von mobilen Maßnahmen für die soziale und berufliche Rehabilitation im Rahmen der Leistungen zur Teilhabe am Arbeitsplatz (LTA). Unser Ziel ist es, Menschen nach erworbenen neurologischen, traumatischen und psychischen Erkrankungen wieder in das Erwerbsleben zu integrieren.

Damit Sie Ihre persönlichen Ziele in Ihrer beruflichen Rehabilitation erreichen können bieten wir Ihnen:

  • eine persönliche Betreuung vor Ort
  • die Begleitung Ihres Rehabilitationsprozesses in Ihrem persönlichen und beruflichen Umfeld
  • unter Einbeziehung von Fachleuten, Ärzten und niedergelassenen Therapeuten
Leistungen

Maßnahmen der Beruflichen Rehabilitation,
Wiedereingliederung und Arbeitserprobung

Durch unsere langjährige Erfahrung, einen konsequent hohen Leistungs- und Qualitätsanspruch sowie qualifizierte und motivierte Mitarbeiter verfügen wir über die idealen Voraussetzungen für die Gestaltung und Umsetzung von innovativen Leistungen zur Teilhabe am Arbeitsleben im Rahmen der sozialen und beruflichen Rehabilitation.

Berufliches Integrations-Management – BIM

Unsere beruflichen Rehabilitations- und Integrationsmaßnahmen sind für Menschen mit neurologischen, traumatischen, psychischen Erkrankungen und für Betroffene mit ADHS konzipiert.
mehr erfahren

Arbeitserprobung-und-Belastungserprobung-Bela

Arbeitserprobung und Belastungserprobung – Bela

Die Arbeitserprobung und Belastungserprobung (Bela) richtet sich an alle Personen, die aufgrund einer schweren körperlichen oder psychischen Erkrankung möglicherweise ihrer bisherigen Tätigkeit nicht mehr nachgehen können.
mehr erfahren

Betriebliches-Eingliederungs-Management-BEM

Betriebliches Eingliederungsmanagement – BEM

Ziel des Betrieblichen Eingliederungsmanagements (BEM) ist, der Arbeitunfähigkeit von Mitarbeitern vorzubeugen und im Fall einer Erkrankung früh und professionell zu reagieren.
mehr erfahren

x
Assessment Center

Neuropsychologische Leistungsprofile

Neuropsychologische Leistungsprofile

Bei der Beurteilung der Leistungsfähigkeit müssen neben medizinischen Daten auch Informationen über die sozialen Verhältnisse, Neigungen und Interessen, das Bildungsniveau und die regionale Arbeitsmarktsituation einfließen. So lassen sich verlässliche Prognosen erstellen.
mehr erfahren

Potenzialanalyse---PAS

Potenzialanalyse – PAS

Die Potenzialanalyse ist ein Verfahren zur Ermittlung und Erfassung bestimmter persönlicher Eigenschaften und Fähigkeiten. Sie kann so zu einer zielgerichteten Berufsorientierung führen.
mehr erfahren

Fallbeispiele

Berufliche Rehabilitation – Fallbeispiele

Unsere Fallbeispiele beschreiben anhand konkreter Abläufe verschiedene Möglichkeiten, wie durch eine individuelle Betreuung im Rahmen der mobilen sozialen und beruflichen Rehabilitation eine erfolgreiche soziale und berufliche Wiedereingliederung und Integration erfolgen kann.

Neurologische--Krankheitsbilder

Neurologische Krankheitsbilder

mehr erfahren

Trauma

Trauma

mehr erfahren

Psychische-Erkrankungen

Psychische Erkrankungen

mehr erfahren

News

Wissenswertes

02.12.2016
Machtkämpfe in Beziehungen: "Natürlich habe ich recht!"

Wenn Partner stundenlang streiten, kämpfen sie oft auch um Kontrolle und Dominanz. Im vierten Teil unseres Konflikttrainings können Sie analysieren, worum es Ihnen in Wahrheit geht.

weiterlesen …

25.11.2016
Destruktive Streitmuster: Einfach mal "Stopp" sagen

Warum wird aus einer Nörgelei ein übler Krach? Weil ein kritischer Punkt überschritten wurde. Wie man eine solche Eskalation vermeidet, darum geht es in der dritten Aufgabe des "Besser streiten"-Trainings.

weiterlesen …

 Druck zur Selbstoptimierung: Macht unser Lebensstil krank?
24.11.2016
Druck zur Selbstoptimierung: Macht unser Lebensstil krank?

Besser, schöner, leistungsfähiger - der Druck zur Selbstoptimierung bereitet Psychiatern zunehmend Sorgen. Wie gut Menschen mit Stress zurechtkommen, ist jedoch auch eine Frage der persönlichen Verfassung.

weiterlesen …

Aktuelle Veranstaltungen

siegel

Medizin & Beruf
Neue Perspektiven in der Rehabilitation & Teilhabe!

28. November 2016
10:30 - 17:00 Uhr
Bundesministerium für Arbeit und Soziales
Kleisthaus
Mauerstr. 53
10117 Berlin

Veranstalter: Bundesarbeitsgemeinschaft der medizinisch-beruflichen Rehabilitation


siegel

3. Lotsen-Tagung Schlaganfall in Dresden
Erfolgreiche Lotsenprojekte und Posterausstellung zum "Sektorenübergreifenden Case-Management".

26.Oktober 2016
Zeit: 10 bis 17 Uhr
Deutsches Hygiene-Museum
Lingnerplatz1
01069 Dresden

Veranstalter: Stiftung Deutsche Schlaganfallhilfe


siegel

Dreiländertagung für Neuropsychologie in Würzburg
Stresstest! - Sie möchten mehr erfahren? Dann freuen wir uns auf Ihren Besuch an unserem Stand Nr.8.

20. - 22. Oktober 2016
Congress Centrum Würzburg CCW
Pleichertorstraße 12
Eingang B
Kranenkai
97070 Würzburg

Veranstalter: www.wuerzburg2016.info